Le Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg

Ministère de l'Agriculture, de la Viticulture et du Développement Rurale

URL: http://www.ma.public.lu/actualites/communiques/2008/08/20080822_01/index.html

Retour vers la page d'origine

Die der Landwirtschaftskammer zugehörigen Bauern, Winzer und Gärtner, sind gebeten die Wählerlisten einzusehen die im Gemeindesekretariat ihres Wohnsitzes vom 19. bis zum 27. August 2008 zur öffentlichen Einsicht aufliegen.

Jede zu Unrecht in die Wählerlisten eingetragene Person sowie jede stimmberechtigte Person deren Eintragung unterlassen oder gestrichen wurde, oder die nicht in die Wählerliste ihrer Wahl eingetragen wurde, kann während obengenannter Periode schriftlich oder mündlich beim Sekretariat der Gemeindeverwaltung ihres Wohnortes Einspruch erheben und dort die Belege abgeben mit denen sie gegebenenfalls ihr Wahlrecht geltend machen will.

Drittpersonen, welche Eintragungen in die Wählerlisten beanstanden, können ihre Beanstandung während der gleichen Periode schriftlich an Frau Doris FADI, Hauptinspektor im Ministerium für Landwirtschaft, Weinbau und die Entwicklung des ländlichen Raumes, 1, rue de la Congrégation, L-2913 Luxembourg, richten, welche durch Ministerialbeschluss vom 20. Juli 2008 dazu bestimmt wurde, das Einspruchrecht des Ministers für Landwirtschaft, Weinbau und die Entwicklung des ländlichen Raumes auszuüben.

Dernière mise à jour de cette page le 19-02-2014.
Copyright Ministère de l'Agriculture, de la Viticulture et du Développement Rurale

Retour vers la page d'origine